Skip to main content

Die Seite für Golfer. Golfsport und Golfzubehör

Echte Golfer weinen nicht

Echte Golfer weinen nicht

Echte Golfer weinen nicht

Was hat Golf mit Sex zu tun? Wie betrügt man beim Golf besonders raffiniert? Kann ein Mann eine rosa Golfhose tragen? Wann haben Frauen im Golf nichts verloren? Warum ist Sigmund Freud als Golftrainer so erfolgreich? Und was hat Golf wirklich mit Sex zu tun? Dieses Buch beantwortet alle Fragen, die alle anderen Golfbücher nicht beantworten. Es geht nicht um den richtigen Schwung, sondern um eine soziologische Betrachtung einer speziellen Spezies. Mit Selbstironie, Witz und zoologischer A

Unverb. Preisempf.: EUR 9,80

Preis:

[/random]

Anzeige


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Thomas Klages 13. November 2012 um 13:18

31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Nichts als die Wahrheit, 23. Dezember 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Echte Golfer weinen nicht (Gebundene Ausgabe)

Es gibt sehr viele Golfbücher. So viele, dass die Auswahl schwer fällt. Meist beschäftigen sich diese Werke, oft üppig bebildert und teils in der Dicke eines Dudens, mit der viel zu komplexen Technik des Sports. Nachteil: Niemand lernt das Golfspiel aus Büchern, würde es aber gern. Der geneigte Leser ist somit fast durchgehend damit beschäftigt, die mit vielen Fachbegriffen und Details gespickten Texte vor dem geistigen Auge umgesetzt zu sehen. Da dies aber meist nicht klappt, wird das Lesen anstrengender und zum Schluss langweilig. Eine erheblich leichtere Lektüre, die aber rein gar nichts mit technischen Finessen zu tun hat, gibt nun der Schweizer Autor Kurt W. Zimmermann an die Hand – Dauerlächeln garantiert.

Das kompakte Büchlein mit knapp 100 Seiten im Format A 5 entstammt der erlebten Praxis. Nicht der des Spiels an sich, sondern des Golferlebens mit seinem fast unerschöpflichen Anekdotenreichtum. Es bündelt gut 50 von Zimmermann für bekannte Zeitungen verfasste Kolumnentexte, die breitbandig das echte Leben neben der schnöden Technik des Spiels abbilden.

Der Autor erklärt anhand einer Runde mit zwei wichtigen Geschäftspartnern, wie einfach es beim Golf möglich ist, absichtlich zu verlieren – natürlich ohne dass es auffällt. So etwas geht im Grunde nur beim Golf und stimmt den bevorteilten Mitspieler positiv.

Auch ein Seitenhieb seinerseits auf die neu entstandenen Golfplätze, ultimative Nobelwiesen geschaffen von berühmten Spielern mit Weltruf, bleibt nicht aus. Zimmermanns Credo und Ziel, dass Golf eben immer Spass machen soll, wird anhand von Fakten negativer Beispiele untermauert. Niemand etwa bräuchte PAR 3’s mit 200 Metern Länge und auch keine unter anderem damit einhergehenden Spielzeiten von bis zu 6 Stunden. So etwas macht sicher definitiv keinen Spass.

Ebenso wird die bekannte Reiselust von Golfern zu sonst eher ungewöhnlichen und unüblichen Jahreszeiten ausserhalb des Mainstream unter die Lupe genommen und sehr schlüssig erklärt, warum dies so ist. Warum? Golfer wollen eben nicht schwitzen.

Ein Ausspruch in „Echte Golfer weinen nicht“, dessen Definition völlig nachvollziehbar gegeben wird, könnte auch aus berühmterer Feder stammen: „Je proletarischer der Sport, desto arroganter die Sportler.“ Wer ein wenig überlegt, kommt dahinter und versteht das. Logischer Umkehrschluss: Golfer können also nicht arrogant sein …

Diese und andere Weisheiten finden sich im kurzweilig zu lesenden Büchlein wieder. Es enthält zwar keine echten Schenkelklopfer, doch ist wohl gerade deshalb interessant, weil fast jede/r sich dort wiedererkennt. Jeder und jede! Dass Kurt W. Zimmermann oft eigene Erlebnisse in der „Ich“-Form niedergeschrieben hat, macht die Lektüre noch persönlicher und sympatischer. Ob jedoch weibliche Leserinnen den im Buch sehr oft genutzten Term „man“ grosszügig überfliegen oder ihnen dies negativ aufstösst, sei dahin gestellt gelassen …

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Dr. rer. imp. 13. November 2012 um 14:02

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Super Mitbringsel für alle Golfer!, 24. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Echte Golfer weinen nicht (Gebundene Ausgabe)

Golfer erscheinen nach außen hin oft als sehr ernst, fachmännisch und natürlich stets unzufrieden mit ihren Leistungen auf dem Golfplatz.

Für eine gewisse Leichtigkeit oder gar Humor bleibt da wenig Platz.

Das vorliegende Buch füllt genau diese Lücke: Liebgewordene Marotten der Golfer werden amüsant auf die Schippe genommen. Und zwar in einer so liebenswerten Art und Weise, dass wohl auch der verbissenste Golfer zum Schmunzelnz kommen dürfte.

Insgesamt eignet sich das Buch als kleines Geschenk oder Mitbringsel, wenn man mal wieder bei einem Golfer eingeladen ist.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Ulrich Mohr 13. November 2012 um 14:11

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
für Golfer ein Muß!, 14. März 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Echte Golfer weinen nicht (Gebundene Ausgabe)

hab kaum aufhören können zu lesen, für Golfer ein Muß, leider ziemlich kurz aber richtig gut. Ein klasse Geschenk für Golfer!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *