Das Golf-ABC

Juni 11, 2018 by  
Filed under Golf für Einsteiger

Jeder, der sich mit Golf beschäftigt, auch der Spieler am Rechner, muss einige Golf-Begriffe kennen. Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe:

  • Abschlag: Beginn jeder einzelnen Spielbahn.
  • Albatros: Drei Schläge unter dem Lochstandard.
  • As: MIt dem Abschlag direkt einlochen.
  • Birdie: Ein Schlag weniger als der Lochstandard auf einem Platz.
  • Bogey: Ein Schlag mehr als der Lochstandard auf einem Platz.
  • Bunker: Ein mit Sand aufgefüllten Grubenhindernis.
  • Caddie: Der Helfer,der dem Spieler die Schlägertasche trägt.
  • Chip: Ein kurzer, niedriger Schlag auf das Grün.
  • Driving Range: Übungswiese, auf der sich Spieler warmmachen und Anfänger die Grundschläge des Golfs lernen.
  • Eagle: Zwei Schläger weniger als der Lochstandard.
  • Eisen: Schläger mit Stahlschlagfläche, bezeichnet von eins (flache, weite Flugbahn) bis neun (hohe, kurze Flugbahn).
  • Flight: Gruppe von Spielern, die gemeinsam auf die Runde gehen.
  • Fore: International üblicher Warnruf, mit dem Spieler vor einem mißratenen Schlag gewarnt werden.
  • Grün: Kurzgeschorene Rasenfläche rund um das Loch.
  • Handicap: Zahl der Schläge, die ein Amateur von seinem tatsächlichen Ergebnis abzieht, damit es seiner aktuellen Spielstärke entspricht. So wird zwischen unterschiedlich guten Spielern Chancengleichheit geschaffen.
  • Holz: Der Schläger für die weiten Abschläge. Waren früher meist aus Holz.
  • Loch: Das Ziel eines jeden Spielers: 10,8 cm im Durchmesser.
  • Par: Schlagzahl, die an den verschiedenen Löchern als Standard gilt. Die Summe aller Löcher ergibt den Platzstandard.
  • Pitch: Annäherungsschlag zum Grün mit einer hohen Flugbahn.
  • Putt: Schlag auf dem Grün in Richtung Loch.
  • Rough: Hohes ungeschorenes Gras entlang dem Fairway.
  • Zählkarte: Auch Scorekarte genannt, auf der der Spielstand notiert wird.

Golfen in Mecklenburg Vorpommern wie in Schottland

März 10, 2018 by  
Filed under Golf für Einsteiger

Längst haben Golfspieler den Norden der Republik für das Golfen entdeckt. Mecklenburg-Vorpommern bietet dazu eine Reihe von interessanten Golfplätzen in einer abwechslungsreichen Landschaft. Ob in Meeresnähe oder eingebettet inmitten der vielen Seen, wer etwas Besonderes beim Golfen sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Golfen in Mecklenburg Vorpommern ist bereits über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Weiterlesen

Pins, Anstecknadeln und Anstecker für Golfclubs

Januar 30, 2018 by  
Filed under Golf für Einsteiger

Wer kennt sie nicht, die unzähligen Pins, Anstecknadeln und Anstecker, die von Vereinen zu verschiedenen Veranstaltungen herausgeben werden und so ein passendes Andenken an ein Turnier, Wettkampf oder ein vergleichbares Event darstellen. Auch bei der erfolgreichen Teilnahme an einem Golfturnier werden gerne diese geliebten Anstecknadeln verteilt und mit Stolz an der Kleidung getragen. Weiterlesen

« Vorherige Seite