Golfen in Mecklenburg Vorpommern wie in Schottland

März 10, 2018 by  
Erschienen unter Golf für Einsteiger

Längst haben Golfspieler den Norden der Republik für das Golfen entdeckt. Mecklenburg-Vorpommern bietet dazu eine Reihe von interessanten Golfplätzen in einer abwechslungsreichen Landschaft. Ob in Meeresnähe oder eingebettet inmitten der vielen Seen, wer etwas Besonderes beim Golfen sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Golfen in Mecklenburg Vorpommern ist bereits über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.

Den neueste Golfplatz stellt der Golfclub WINSTONgolf dar. Der Club bietet gleich drei außergewöhnliche Golfplätze, wovon ein Platz bereits 2011 als bester neuer Golfplatz Deutschlands ausgezeichnet wurde. Die Besonderheit stellt zweifelsohne die außergewöhnliche landschaftliche Gestaltung des Golfplatzes dar. Auf über 200 Hektar bieten die Golfplätze für Golfer aller Leistungsklassen eine interessante Abwechslung zu den klassischen Golfarealen.

WINSTONlinks wurde einer schottischen Dünenlandschaft nachempfunden. Das Landschaftsbild wird von tiefen Sandkuhlen und hohen Dünen geprägt, wie man es von der schottischen Küste her kennt. Durch die karge Bepflanzung mit Ginster und Heidekraut bietet der 18-Lochplatz eine einzigartige Optik.

Regelmäßig werden entsprechende Turniere der Professionals und der Amateure ausgetragen. Dabei zeigen sich viele nationale und internationale Topspieler mit Rang und Namen auf dem Grün. Natürlich können Sie auch selbst zum Schläger greifen und sich mit anderen Spielern messen. Auch als Zuschauer wird auf den Plätzen bestes Golf geboten.

Wer selbst noch sein Leistungsvermögen beim Golfen steigern will oder sogar seine ersten Schläge auf dem saftigen Grün wagen will, kann einfach das Angebot der Golfschule von WINSTONgolf nutzen. Dabei reicht das Angebot vom ersten Schnupperkurs bis hin zum gezielten Einzelunterricht mit individuellen Anforderungen.

Wer einen ausgedehnten Golfurlaub plant, findet in unmittelbarer Nähe diverse Hotels, die für einen angenehmen Aufenthalt sorgen. Auch in unmittelbarer Nähe gibt es noch weitere Möglichkeiten, sich neben dem Golfen sportlich zu betätigen. Für Wassersportler und Radfahrer bietet Mecklenburg Vorpommern ein ausreichendes Sportangebot. Die nächstgelegenen Städte Schwerin und Wismar bieten zudem ein umfangreiches Angebot an Kultur und Freizeit. Golf in MV sorgt auch für das nötige Rahmenprogramm.

Comments

One Response to “Golfen in Mecklenburg Vorpommern wie in Schottland”
  1. Golfen in MV sagt:

    Ja WINSTONlinks ist wirklich ein beeindruckender Golfplatz. Wer gerne mehr über Golf in Mecklenburg-Vorpommern lesen möchte, ist herzlich eingeladen auf http://www.golfen-mv.de vorbeizuschauen.

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!